Kinesiologie

Die Kinesiologie ist ein körperorientierter Therapieansatz, der auf der Erkenntnis beruht, dass unsere gesunden Muskeln in Bruchteilen von Sekunden ihr Kraftvermögen ändern können. Diese Veränderungen unterliegen offenbar einem einfachen Schema: Unter dem Einfluss von mental stabilisierenden Worten und Gedanken sowie bei Hautkontakt mit für den Körper gesunden Gegenständen oder Substanzen erreicht die Muskelleistung ihre volle Kraft. Bei negativen Worten oder Gedanken oder bei Hautkontakt mit negativen Substanzen oder Gegenständen reagieren die Muskeln mit spontaner Schwäche. Der Muskel kann bei Stress nicht zu seiner vollen Leistungskraft aktiviert werden. wingwave® nutzt den kinesiologischen Muskeltest als eine Art „Kompass“. Er dient zur gezielten Planung des individuellen Coaching-Prozesses und zur Erfolgskontrolle.

 

Mittels des „O-Ring-Tests“ nach Dr. Omura werden beispielsweise die stressauslösenden Situationen identifiziert. Der Klient bildet dabei einen „Muskelring“ aus dem Daumen und einem weiteren - auszutestenden -a Finger einer Hand. Er wird dann gebeten, diesen Ring „mit Kraft zu halten“. Bei negativen Gedanken, Situationen etc. öffnet sich der Ring „butterweich“. Dies ermöglicht die „punktgenaue“, zielgerichtete Intervention mittels der schnellen Augenbewegungen.

Termin vereinbaren

Cordula Söfftge

Leibnizstr. 5
04105 Leipzig

fon: +49 179 5091860

 

Aktuelles

Ich habe mich für Sie weitergebildet und biete ab sofort imaginative Familienaufstellungen mit wingwave® an. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Cordula Söfftge Veränderungsmanagement 2018